Wydawnictwo Zielone Brygady - dobre z natury

UWAGA!!! WYDAWNICTWO ZAWIESIŁO SWOJĄ DZIAŁALNOŚĆ W 2008 ROKU. NIE REALIZUJEMY JUŻ ŻADNYCH ZAMÓWIEŃ.

Hungern gegen Gentechnik

Seit einigen Tagen befinden sich in Polen acht Leute im Hungerstreik gegen
GVO. Die Streikaktion wurde von zwei Bio-Bäuerinnen, Edyta Jaroszewska
und Danuta Pilarska begonnen, eine von ihnen hungert bereits seit 15
Tagen. Sie protestieren gegen den unkontrollierten Anbau von genetisch
veränderten Pflanzen, insbesondere MON 810 Mais, und gegen die Vermarktung
von GVO-Futtermitteln . Unterstützt ihre Aktion und schickt eine Nachricht
an Premierminister Donald Tusk.

Mehr Informationen und ein Brief finden Sie:
http://www.gmo-free-regions.org/stop-the-crop-action/pl.html und
http://icppc.pl/pl/gmo/eng_index.php?id=eng_alert (English)

26.03.2009

Polen: Hungern gegen Gentechnik

Polnische Bäuerinnen protestieren gegen Gentechnik vor dem
Landwirtschaftsministerium.Eigentlich ist der Gentechnik-Anbau in Polen
verboten. Doch trotz des Verbots wächst in Polen laut inoffizieller Angaben
auf ca. 3000 ha der Gentechnik-Mais MON 810 und bedroht damit die
gentechnikfreie Landwirtschaft. Weil die Regierung dagegen nichts
unternimmt, gibt es jetzt Widerstand mit Leib und Seele: Zwei Bio-Bäuerinnen
sind seit zwei Wochen im Hungerstreik. Mittlerweile haben sich Ihnen zwei
weitere Aktivistinnen angeschlossen. Ihr Ziel: Polen muss gentechnikfrei
bleiben. Unterstützen Sie den Protest in Polen, damit die bäuerliche
Landwirtschaft dort nicht gefährdet wird! Schicken Sie einen Brief oder eine
E-Mail an den polnischen Ministerpräsidenten Donald Tusk!
Inne języki: Polski, English